Sonderfahrtenprogramm

26. - 28.10.: Dampflokführer-Seminar 2018

Dampflokführer-Seminar in Ettlingen


NEUER TERMIN! - noch sind Plätze frei!


Schauen Sie unserem fachkundigen Dampflok-Personal ein komplettes Wochenende über die Schulter und lernen Sie mehr über die Technik der Dampflokomotive kennen!

P1260750

 Ablauf des Seminars

 Freitag: Beginn 18:00 Uhr auf dem Vereinsgelände in Ettlingen West

 - Vorstellung
 - Einweisung in den Eisenbahnbetrieb und Werkstatt- und Gleisbereich
 - gemütliches Beisamensein mit Kennenlernen und Geschichten aus der "guten alten Zeit" aus der Sicht eines erfahrenen Lokführers
 - (bei Buchung mit Übernachtung) Verbringen der Teilnehmer ins Hotel


 Samstag: Beginn 10:00 Uhr

- Einführung in die Dampflok-Technik
- gemeinsames Anheizen
- rustikales Mittagessen
- Zugvorbereitungsarbeiten, wie das Zusammenstellen des Zuges
- Abendlicher Ausklang im Ettlinger "Vogelbräu"


Sonntag: Beginn 08:00 Uhr

- Gemeinsames Frühstück
- Albtalfahrt mit wechselnden Teilnehmern auf der Lok
- Mittagessen im Speisewagen in Bad Herrenalb

- Im Zug Anekdoten von den Aufarbeitungen unserer Lokomotiven 01 1066, 75 1118, 58 311 und 86 346

- Rückfahrt

- Auf der Fahrt von Bad Herrenalb nach Ettlingen West Übergabe Urkunde, Heizermütze und Feedback

Checkbox mittels JavaScript


>>Allgemeine Hinweise zur Platzreservierung beim Buchen

Änderungen und Irrtümer vorbehalten

Die komplette Veranstaltung kostet pro Person 600,00 €.In diesem Preis ist die komplette Verpflegung sowie die Fahrkarten und die Heizermütze enthalten.

Suche

Wenn Sie unsere Arbeit finanziell unterstützen wollen:

uef spendenkonto

Spenden sind steuerlich absetzbar da unser Verein als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt ist. Bitte geben Sie für eine Spendenbescheinigung Ihre Adresse an und ggf. das Projekt, welches Sie gern unterstützen möchten.