Karlsruhe - Ettlingen Stadt -
Bad Herrenalb

Aktuelle Informationen zum 15.10.:


A1
A3
Dampfzüge
A2
A4
09:00
13:00
ab Karlsruhe Hbf an
12:10
18:10
-
-
Ettlingen West
-
-
9:40
13:40
ab Ettlingen Stadt an
11:49
17:49
9:48
13:48
Busenbach
11:44
17:44
9:52
14:00
Etzenrot
11:40
17:40
10:03
14:14
Marxzell
11:28
17:28
10:11
14:22
Frauenalb
11:22
17:22
10:20
14:28
an Bad Herrenalb ab
11:15
17:15
nach unten
nach unten
 
nach oben
nach oben

Historische Dampfzüge auf der Albtalbahn 2017


Verkehrstage: 14. Mai (G) • 28. Mai 18. Juni30. Juli19.+20. August (B) • 10. September (E) • 15. Oktober • 25. + 26. November (N)


(G) Beginn der Gartenschau in Bad Herrenalb
(B) Bahnhofsfest in Bad Herrenalb, besonderer, ergänzter Fahrplan
(E) Ende der Gartenschau in Bad Herrenalb
(N) Nikolausfahrten, besonderer Fahrplan, besonderer Fahrpreis, Reservierungspflichtig


Rabattaktion:

In der Saison 2017 erhält wer mit der Hin- auch die Rückfahrkarte kauft einen Rabattcoupon.

Auf dieser Fahrt erhalten Sie einen Rabatt-Coupon für die Siebentäler Therme.

Einzelheiten und weitere Details finden Sie hier.



Fahrpreise in den Dampfzügen (einfache Fahrt)

Karlsruhe Hbf - Ettlingen - Bad Herrenalb

Dampfzugfahrkarte

Dampfzuschlag*

Erwachsene

10,- Euro

6 Euro

Kinder

5,- Euro

3 Euro

Familie: (2 Erwachsene + max. 3 Kinder)

25,- Euro

nicht verfügbar

Zwischen Karlsruhe Hbf und Ettlingen-Stadt gelten KVV-Fahrausweise nicht im Dampfzug.

*Zwischen Ettlingen Stadt - und Bad Herrenalb gelten Fahrkarten des Karlsruher Verkehrsverbundes (KVV) (auch Wochenendtickets, Baden-Württemberg-Tickets, Zeitkarten und Behindertenausweise soweit sie auf den befahrenen Strecken auch in Stadtbahnen gültig sind.) in Verbindung mit dem Dampfzuschlag. KVV-Fahrkarten müssen vor Antritt der Fahrt gelöst werden.

KONUS-Gästekarten sind in unseren Zügen leider ungültig!


Sitzplatzreservierung...

können wir Ihnen leider* in den oben genannten Zügen nur für Gruppen über 20 Personen anbieten. Bei uns gilt: einfach kommen und einsteigen. Die Fahrkarten bekommen Sie im Zug.

Bei den meisten Fahrten finden Sie auch noch Plätze - insbesondere, wenn Sie rechtzeitig am (Start-)Bahnhof sind (ca. 15 Minuten vor Abfahrt)

*Unsere Fahrten, die gesamte Organisation und die aufwändige Unterhaltung der historischen Fahrzeuge werden alle von ehrenamtlichen Mitarbeitern durchgeführt.

Fahrkarten

und Dampfzuschläge erhalten Sie im Zug - im Vorverkauf ausschließlich im Kundenzentrum in Ettlingen Stadt. (Informationen und Öffnungszeiten)

Sämtliche Dampfzüge sind bewirtschaftet.

Fahrradbeförderung derzeit leider nicht möglich.

Es gelten die Beförderungsbedingungen der UEF-Sektion Dampfnostalgie Karlsruhe



Führerstandsmitfahrten auf der Albtalbahn:

Für dieses Jahr sind alle Führerstandsmitfahrten ausgebucht.

Wichtige Hinweise zu den Führerstandsmitfahrten (PDF zum Download)

Termine werden nur für das laufende Jahr vergeben.


Änderungen und Irrtümer vorbehalten!

Suche

Wenn Sie unsere Arbeit finanziell unterstützen wollen:

uef spendenkonto

Spenden sind steuerlich absetzbar da unser Verein als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt ist. Bitte geben Sie für eine Spendenbescheinigung Ihre Adresse an und ggf. das Projekt, welches Sie gern unterstützen möchten.