• UEF-Home

Schon wieder Corona...

Stand 1.12. finden die Fahrten der Dampfnostalgie Karlsruhe statt.

Sollten sich Änderungen an der aktuellen Corona-Verordnung ergeben, die unsere Züge betreffen, werden diese hier veröffentlicht.
Bitte halten Sie sich auf dem Laufenden!

Hinweis:

Durch die aktuelle Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg gelten ab sofort und bis auf Weiteres folgende Bestimmungen (unabhängig von der Inzidenz):

Mitfahren dürfen nur:
– Geimpfte Gäste (vollständiger Impfschutz frühestens 14 Tage nach zweiter Impfung)
– Genesene Gäste (PCR-Test, der mindestens 28 Tage und maximal 6 Monate alt ist)

Die Gültigkeit von entsprechenden Zertifikaten, die unserem Personal vorzulegen sind, wird bereits VOR dem Einstieg in unseren Zug geprüft.
Bitte halten Sie Ausweis und Impfnachweis vor dem Einstieg bereit, damit wir keine Zeit verlieren!

Ausgenommen von der Einschränkung sind Kinder bis einschließlich fünf Jahre sowie Schülerinnen und Schüler der Grund- und weiterführenden Schulen, Schülerinnen und Schüler an Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentren (SBBZ) sowie an Berufsschulen. Der Nachweis erfolgt hier durch ein entsprechendes Ausweisdokument wie etwa durch den Kinderausweis oder Schülerausweis. Ausgenommen sind auch sechs- und siebenjährige Kinder, die noch nicht eingeschult sind.

Bitte beachten Sie außerdem alle weiteren Hygiene- und Abstandsregeln.

Während der gesamten Fahrt ist eine medizinische- bzw. FFP2-Maske über Mund UND Nase zu tragen.

58 1111 vor schweren Zügen beim Plandampf im Ries

Das bayerische Eisenbahnmuseum e.V. (BEM) in Nördlingen lud im Zeitraum vom 21. bis zum 24. September 2021 zum Plandampf "Rübenverkehr im Ries" ein. Mit dabei war unsere badische G12, beschildert als 58 1111 im EDV-Nummernsystem der DDR-Reichsbahn.

Die Vorbereitungen für dieses Event begannen schon am Sonntag zuvor mit dem Anheizen und Abschmieren der Dampflok. Nach ungefähr acht Stunden war unsere Lok betriebsbereit um den Überführungszug zusammenzustellen. Mit im Zug dabei war unser Güterwagen, beladen mit den nötigen Betriebsmitteln wie z.B. Achsöl zum Füllen der Lager und Soda für die Wasseraufbereitung. 

Der abfahrbereite Zug in Ettlingen West. (Foto: Samuel Heiss)

Weiterlesen

Nikolaus-Dampfzüge der Dampfnostalgie Karlsruhe 2021

Stand 1.12. finden die Fahrten der Dampfnostalgie Karlsruhe statt.

Sollten sich Änderungen an der aktuellen Corona-Verordnung ergeben, die unsere Züge betreffen, werden diese hier veröffentlicht.
Bitte halten Sie sich auf dem Laufenden!

Hinweis:

Durch die aktuelle Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg gelten ab sofort und bis auf Weiteres folgende Bestimmungen (unabhängig von der Inzidenz):

Mitfahren dürfen nur:
– Geimpfte Gäste (vollständiger Impfschutz frühestens 14 Tage nach zweiter Impfung)
– Genesene Gäste (PCR-Test, der mindestens 28 Tage und maximal 6 Monate alt ist)

Die Gültigkeit von entsprechenden Zertifikaten, die unserem Personal vorzulegen sind, wird bereits VOR dem Einstieg in unseren Zug geprüft.
Bitte halten Sie Ausweis und Impfnachweis vor dem Einstieg bereit, damit wir keine Zeit verlieren!

Ausgenommen von der Einschränkung sind Kinder bis einschließlich fünf Jahre sowie Schülerinnen und Schüler der Grund- und weiterführenden Schulen, Schülerinnen und Schüler an Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentren (SBBZ) sowie an Berufsschulen. Der Nachweis erfolgt hier durch ein entsprechendes Ausweisdokument wie etwa durch den Kinderausweis oder Schülerausweis. Ausgenommen sind auch sechs- und siebenjährige Kinder, die noch nicht eingeschult sind.

Bitte beachten Sie außerdem alle weiteren Hygiene- und Abstandsregeln.

Während der gesamten Fahrt ist eine medizinische- bzw. FFP2-Maske über Mund UND Nase zu tragen.

P1530790

Foto: Daniel Saarbourg

Die Nikolaus-Dampfzüge der Dampfnostalgie Karlsruhe verkehren 2021 am

4.12. ab Karlsruhe Hbf nach Bad Herrenalb »weitere Information und Buchung

5.12. ab Rastatt nach Forbach »weitere Information und Buchung

11.12. ab Karlsruhe Hbf über Wörth (nur Einstieg) nach Wilferdingen und zurück »weitere Information und Buchung

11.+12.12. ab Ettlingen Stadt nach Bad Herrenalb »weitere Information und Buchung

Suche